Kategorie: Pressemitteilung

Klassenzimmer 2019

Im Idealfall sollten Schüler*innen ihre Schule als einen Ort betrachten, den sie gerne besuchen. Leider ist dies jedoch oft nicht der Fall. Viele junge Menschen erleben hohen Leistungsdruck und ein starkes Konkurrenzdenken, das sich negativ auf ihre psychische Gesundheit auswirken kann, als stetige Begleiter. Die JSAG Leipzig führte deshalb eine Online-Veranstaltung zum Thema Druck & psychische Belastung von Schüler*innen durch. Dabei zeigte sich, dass sich viele junge Menschen in der Schule von Lehrer*innen, Eltern aber auch Mitschüler*innen stark unter Druck gesetzt fühlen, Bestnoten zu schreiben und einen möglichst guten Abschluss zu erreichen.

Ergebnisse einer Debatte zum Thema: “Druck und Psyche in der Schule”

Weiterlesen